Nächste Webinare

Zum Webinar-Archiv
Webinarreihe:
Live-Webinar Do, 04. Juli 2024 18:00 Uhr LEITLINIE

S3-Leitlinie "Definition, Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie der intestinalen Motilitätsstörung"

PD Dr. med. Jutta Keller

Schwere chronische intestinale Motilitätsstörungen sind seltene, aber teils die Lebensqualität stark einschränkende oder sogar lebensbedrohliche Erkrankungen. Weil in der Regel größere Abschnitte des Gastrointestinaltrakts betroffen sind, erfolgt die Therapie bei den meisten in Frage kommenden Erkrankungen in erster Linie internistisch-medikamentös. Chirurgische Therapieoptionen kommen zum Beispiel für die schwere, anderweitig therapierefraktäre Obstipation in Frage, müssen aber gut abgewogen werden. Im Rahmen des Webinars sollen anhand der S3-Leitlinie die intestinalen Motilitätsstörung insbesondere im Hinblick auf chirurgisch relevante Fragestellungen dargestellt werden.

CME-Punkte: 2
Event 19.09.2024 - 20.09.2024

Spezielle Unfallchirurgie Teil I

Prof. Dr. med. Frank Hildebrand
Dieses Webinar dient zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung zur Zusatzweiterbildung für Spezielle Unfallchirurgie sowie als Update für Fachärztinnen und Fachärzte. Referent:innen aus ganz Deutschland machen Sie in zwei Tagen fit für Ihre Prüfung und bringen Sie auf den neuesten Stand der Behandlungsstrategien und Techniken der Speziellen Unfallchirurgie.
Event am 09.10.2024

Ökonomie in der Robotik

Dr. med. MBA Colin Markus Krüger
Die robotisch-assistierte Chirurgie ist nach Etablierung in der Urologie jetzt auch in der Viszeralchirurgie unaufhaltsam weiter auf dem Vormarsch; die Indikationen bei benignen und malignen Erkrankungen zum Einsatz dieser innovativen Technologie werden zunehmend ausgedehnt. Die Marktdurchdringung hat gegenwärtig eine Schwelle erreicht, dass viele Chirurg:innen zusammen mit ihrer Geschäftsleitung vor die strategische Frage der Anschaffung und klinischen Implementierung eines robotischen Systems gestellt werden. Neben klinisch-organisatorischen Fragen, Aspekten zur Personalbindung in der Weiterbildung und Überlegungen der Patientenakquise spielen insbesondere ökonomische Fragestellungen eine zentrale Rolle. Wann und mit welchem System ist der richtige Zeitpunkt für den Einstieg in die robotische Technologie? Wie rechnet sich die robotische Chirurgie neben den Anschaffungskosten für welche Prozeduren im laufenden Klinikbetrieb? Diese Fragen sollen in dem neu aufgelegten Webinar ?Ökonomie in der Robotik? adressiert werden ? kompakt und praxisnah. Diskutieren Sie mit chirurgischen Experten und Betriebswirten das Einstiegsszenario in die Robotik. Entwickeln Sie mit ihrer Geschäftsführung ihre eigene klinische wie ökonomische Strategie für die Implementierung und Etablierung dieser Technologie in Ihrer Klinik ? je früher, desto besser. Das Webinar wird ab 18.00 bis voraussichtlich 19.00 Uhr in der BDC|eAkademie durchgeführt. Den Einwahl-Link zum Webinar erhalten Sie am Freitag vor dem Webinar per Email.
Event am 09.11.2024

Abrechnungsseminar EBM

Dr. med. Björn Ackermann
Das Seminarangebot für Niedergelassene Kolleginnen und Kollegen vermittelt vertiefende Kenntnisse der verschiedenen Abrechnungsmodalitäten, insbesondere Strategien zum optimierten Umgang mit den diversen Budgetregeln. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei den Seminaren zur wirtschaftlichen Praxisführung, Übernahme bzw. einer Neugründung einer Praxis.
Event am 09.11.2024

Abrechnungsseminar GOÄ und UV-GOÄ

Dr. med. Peter Kalbe
Das Seminarangebot für Niedergelassene Kolleginnen und Kollegen vermittelt vertiefende Kenntnisse der verschiedenen Abrechnungsmodalitäten, insbesondere Strategien zum optimierten Umgang mit den diversen Budgetregeln. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei den Seminaren zur wirtschaftlichen Praxisführung, Übernahme bzw. einer Neugründung einer Praxis.
Event am 22.11.2024

Viszeralchirurgie Kompakt: Beckenbodenchirurgie

Prof. Dr. med. Annett Gauruder-Burmester
Das interdisziplinäre Seminar richtet sich an Ärzte/Ärztinnen in Weiterbildung, bietet jedoch auch erfahrenen Fachärzten und Fachärztinnen ein komprimiertes Update zu den wichtigsten Themen im Bereich der Beckenbodenchirurgie. Das zweitägige interaktive Kompaktseminar bietet aktuelles, theoretisches Wissen der Bereiche Inkontinenzchirurgie und Deszensuschirurgie und einen Tag mit Live-OPs, bei denen etablierte und neue Operationstechniken demonstriert und mit den Operateur:innen diskutiert werden können.
Event 27.11.2024 - 29.11.2024

Facharztseminar Orthopädie/Unfallchirurgie

Prof. Dr. med. Hans-Georg Palm
Dieses Seminar dient zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung für Orthopädie/Unfallchirurgie sowie als Update für Fachärztinnen und Fachärzte. Vom Polytrauma über State of the Art bei Hallux valgus Korrekturen, Sportverletzungen, Rheuma und Skoliose bis hin zu kindlichen Wachstumsstörungen - Referent:innen aus ganz Deutschland machen Sie in drei Tagen fit für Ihre Prüfung und bringen Sie auf den neuesten Stand der Behandlungsstrategien und Techniken der Orthopädie/Unfallchirurgie.