Unser Podcastangebot: 65 Podcasts

Podcastreihe:
Podcast Mi, 31. Mai 2023

DCK Kompakt 2023

Freya Brodersen, Prof. Dr. med. Christiane J. Bruns, PD Dr. Dr. med. Lena Conradi, Eleni Amelia Felinska, Prof. Dr. med. Heinz-Jochen Gassel, Prof. Dr. med. Sonja Güthoff, Dr. med. Dr. med. dent. Juliane Kröplin, Charlotte Merz, Univ.-Prof. Dr. med. Esther Pogatzki-Zahn, Prof. Dr. med. Tim Vilz, Jörg Vollmann, Lara Zerbst

Das Surgeon Talk Team ist für Euch beim 140. Deutschen Chirurgie-Kongress in München ausgeschwärmt und hat Euch eine Menge spannender Kurz-Interviews mitgebracht. 

Wer diesen jährlich stattfindenden Kongress für alle Teilgebiete der Chirurgie noch nicht kennt, bekommt hier als Student:in, Weiterbildungsassistent:in oder ganz einfach chirurgisch Interessierte:r einen guten Überblick über relevante Themen und ganz sicher Appetit auf nächstes Jahr.

Podcast Mi, 17. Mai 2023

Burnout in der Medizin - was tun?

Dr. med. Cornelius Weiß

Laut neuesten Studien des Marburger Bundes geben 15% aller befragten Ärztinnen und Ärzte an, sich bereits in therapeutischer Behandlung aufgrund eines Burnouts zu befinden. Mindestens nochmal so viele fühlen sich übermüdet und ausgelaugt von ihrem Beruf. Es wird zwar immer mal wieder über das Problem gesprochen, aber Veränderungen gibt es nur wenige bis keine. Über die Gründe der Überlastung, den Prozess der Veränderung und mögliche Lösungsansätze spreche ich in dieser Folge mit Dr. Cornelius Weiß. Gerne könnt ihr euch bei weiteren Fragen direkt über Instagram (doctor_weiss) oder per Mail (cornelius.weiss@gmail.com) bei Dr. Weiß melden!

Podcast Mi, 03. Mai 2023

Bülaudrainage

Dr. med. Romina Maria Rösch

In diesem Podcast gibt Frau Dr. Romina Rösch Tipps und Tricks für die Anlage einer Thoraxdrainage sowie für die Diagnostik des Pleuraempyems und ebnet damit den Weg für eine Technik, in bei verschiedensten Krankheitsbildern eine effektive Therapie darstellt.

Podcast Mi, 19. April 2023

Organspende geht uns alle an!

Dr. med. Axel Rahmel

Die Organspende in Deutschland bleibt das Sorgenkind der Transplantationsmedizin. Wie die aktuellen Zahlen zeigen, ist der Bedarf an Organen weiterhin deutlich größer als das Angebot. Warum das so ist und was getan werden kann, wird in diesem Podcast mit dem Medizinischen Vorstand der DSO diskutiert.

Podcast Mi, 05. April 2023

Chirurgie bei den Streitkräften

Oberfeldarzt Dr. med. Daniel Hinck

Chirurgie bei den Streitkräften - chirurgische Ausbildung und Leben bei der Bundeswehr. Wie funktioniert das überhaupt? Was heißt das konkret für den Einzelnen und brauchen wir das noch? Hierüber und über vieles mehr spreche ich mit meinem Gast in dieser Podcast-Folge.

Podcast Mi, 22. März 2023

Grüner OP - es gibt viel zu tun!

PD Dr. med. Koroush Kabir

Umweltschutz kommt einem im OP Betrieb manchmal nur wie eine Randnotiz vor. Dabei benötigen Operationssäle bis zu 6‑mal so viel Energie wie die restlichen Krankenhausräume und der reine OP Betrieb macht gut 30% des Krankenhausabfalls aus. Wir wollen dieses wichtige Thema daher in der aktuellen Folge aufgreifen und vor allem auch aktuelle Lösungsansätze diskutieren. Es gibt viel zu tun, aber jeder kann positiv dazu beitragen - also hört rein!

Podcast Mi, 08. März 2023

Hierarchien in der Chirurgie - pro & contra

Prof. Dr. med. Karl-Jürgen Oldhafer

Hierarchien in der Chirurgie, ein immer wieder spannendes Thema. Wir bewegen uns zwischen althergebrachten und modernen Umgangsformen, die Strukturen unseres Gesundheitswesens tragen auch dazu bei. Prof. Karl Oldhafer Departmentleiter, Chefarzt und Dekan der Medizinischen Fakultät der Semmelweis Universität am Campus Hamburg kennt viele Seiten der Hierarchie, wir diskutieren über menschliche und fachliche Hierarchien.

Podcast Mi, 22. Februar 2023

Wann darf nach einer COVID-Infektion operiert werden?

Prof. Dr. med. Andreas Hecker

Die Auswirkungen der Covid-Pandemie auf den chirurgischen Alltag sind immer noch spürbar. Nach einer Empfehlung der DGCH/BDC vom Mai 2021 sollen Elektivoperationen nach einer SARS-CoV2 Infektion um 7 Wochen verschoben werden. Warum das so ist und ob die Empfehlung auch heute noch ihre Berechtigung hat - darum geht es in diesem SURGEON TALK Podcast.

Podcast Mi, 08. Februar 2023

Wearable Outcome Measurement in Trauma

Prof. Dr. med. Meir T. Marmor

Wearables "trenden" nicht nur allgemein, sondern aktuell auch in der Chirurgie, als einfache Möglichkeit Outcome objektiv zu erfassen. In der heutigen Folge spreche ich mit einem Experten und Anwender der ersten Stunde auf diesem Gebiet Prof. Meir Marmor, mit dem ich zusammen auch in einer Task Force bei der AO Foundation zu diesem Thema bin und wir diskutieren Trends und mögliche weitere Entwicklungen auf diesem Gebiet.

Podcast Mi, 25. Januar 2023

Auf zu neuen Ufern - eine Forschungsrotation im Ausland

Dr. med. Louisa R. Bolm

Ein Forschungsaufenthalt im Ausland galt lange Zeit als das Non-Plus Ultra in der universitären Karriere. Nichtdestotrotz ist es ein großer Schritt, der mitunter auch Mut erfordert. Wie organisiert man eine Forschungsrotation ins Ausland, was sind die Vor- und Nachtteile und wie ist es, wieder zurück zu sein? Diese Fragen beantwortet Dr. Louisa Bolm aus dem Universitätsklinikum Lübeck. Sie berichtet von ihren Erfahrungen und ihrer Auslandsrotation in die Pankreasforschung am  Massachusetts General Hospital, Boston, USA.

Podcastreihe: